Zurück
August 2017

Ein Ausflug in die Natur

Komm mit uns, auf einen erholsamen Spaziergang durch die Felder von La Gacilly. Wir entführen dich in eine kleine grüne Oase.

sowimage

Wir starten bei Sonnenaufgang in unserem Zimmer im Öko-Hotel & Spa von Yves Rocher. Bereits bei den ersten Sonnenstrahlen sitzen wir auf der Terrasse unseres Zimmers und beobachten, wie die Natur nach und nach aufwacht. Wie kann man den Tag schöner beginnen als mit dem Gesang der Vögel? Und die gibt es in La Gacilly in Hülle und Fülle ... Nicht weniger als 72 Vogelarten sind hier beheimatet.

 

Um sie anzulocken, haben wir beim Bau des Hotels mit der Vogelschutzorganisation LPO zusammengearbeitet, dem französischen Äquivalent von Birdlife International, und überall kleine, gemütliche Nester positioniert. Und da Vögel am Ende der Nahrungskette stehen, kommen sie in Begleitung von unterschiedlichsten Schmetterlingen, Grillen, Heuschrecken …Ein Rückzugsort für alle möglichen Spezies!

 

 

 

sowimage

Video1_Ausflug_Natur

 

 

Nun ein leckeres Frühstück mit lokalen Bio-Produkten im Restaurant Les Jardins Sauvages und dann ein Spaziergang durch den Botanischen Garten, um dort 1.500 Pflanzenarten zu entdecken. Pflanzen, die in der Kosmetik, der Parfumkunst, der Nahrungs- oder Textilindustrie verwendet werden … in allen möglichen Texturen, Düften und Farben. 

sowimage

Video2_Ausflug_Natur

Weiter geht es mit unserem Spaziergang in Richtung unserer 55 Hektar Bio-Feldern. Feiern wir ein Fest strahlender Farben: Arnika, Calendula, Kornblumen, Kamille… Dort treffen wir auch Maja, eine der Bienen aus den 270 Bienenstöcken, die wir rund um unsere Felder angesiedelt haben. Eine gute Gelegenheit um den Landhonig aus La Gacilly zu testen, mit seinen blumigen Aromen, die ihm die Kamille-und Kornblumenblüten verleihen.

Zum Abschluss schlendern wir durch die Alleen im Dorf La Gacily und entdecken dabei Fotografien aus Afrika, die die Verbindung von Mensch und Tier visualisieren.

 

sowimage
sowimage
sowimage
sowimage Fotos: Emmanuel Berthier

 

Und was ist mit dir? Teile Fotos deiner Lieblingsplätze in der Natur oder von Bienenstöcken!

 

 

 

 

Teilen