Zurück

Umweltbewusste Weihnachten bei Yves Rocher

Natur und Umwelt standen für uns schon immer im Mittelpunkt. Und an Weihnachten werden wir unser Engagement bestimmt nicht vernachlässigen, ganz im Gegenteil!

Hier erfahrt ihr, wie wir uns bei Yves Rocher für nachhaltige Weihnachten einsetzen.

sowimage

Umweltfreundliche Verpackungen und Produkte

Bei unseren Star-Produkten für Weihnachten lösen wir all unsere Verpackungsversprechen voll und ganz ein: Recycelbare Flacons aus wiederverwertetem Kunststoff für unsere limitierten Editionen, Kartonverpackungen aus nachhaltiger Forstwirtschaft für unsere Geschenk-Sets und sogar unsere Parfum-Boxen bestehen aus unseren eigenen recycelten Verpackungen.

Besonders stolz sind wir auf unseren Adventskalender: Er kommt ganz ohne Kunststoff aus und besteht aus wiederverwendbaren und zu 100% recycelbaren Schachteln. Ein ideales Geschenk an sich selbst oder einen lieben Menschen, ganz ohne schlechtes Gewissen!

Ökologisch gestaltete Schaufenster

Wenn ihr in der Weihnachtszeit an einem Yves Rocher-Shop vorbeigeht, wird euch direkt ein wunderschönes Schaufenster aus Ästen und Zweigen mit einer funkelnden Schneeflocke in der Mitte ins Auge stechen. Die Dekorations-Elemente werden durch moderne LED-Technik vollständig autonom mit Energie versorgt und benötigen keinen Strom für die Beleuchtung. Ein echter Winterzauber!

Diese Schaufenster-Dekoration wird in 3000 Geschäften in über 70 Ländern installiert. Um sicher zu stellen, dass die Dekorations-Sets bei der Anlieferung in möglichst wenige Einzelpakete passen, wurde der Inhalt entsprechend optimiert. Dadurch sind weniger LKW-Fahrten notwendig und wir sparen CO2-Emissionen ein.

 

Und wie gestaltet ihr euer Weihnachten umweltbewusst? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Teilen