Zurück

Dein perfekter Look für den Sommer

Du suchst nach Inspirationen für deinen diesjährigen Sommerlook? Hier verraten wir dir die besten Tipps, wie du dir entweder ein wasserfestes Make-up zauberst, das jeder Situation standhält; oder einen leuchtenden Glow-Look für besondere Sommerabende.

Dein Waterproof-Look

Gehörst du zu denjenigen Frauen, die ihr Make-up tagsüber nicht auffrischen möchten und sichergehen wollen, dass es den ganzen Tag über super aussieht?
Dann teste doch einfach mal unseren Waterproof-Look:

1) Die ideale Basis schaffen

Als erstes trägst du den Make-up Primer strahlend auf dein Gesicht auf, damit das Make-up besser und länger hält. Wenn du normale oder trockene Haut hast, kannst du anschließend das Zéro Défaut Make-up Fluid auf dein Gesicht auftragen. Wenn du Mischhaut oder fettige Haut hast und glänzende Stellen den ganzen Tag mattieren willst, dann wähle lieber das Zero Shine Mattierende Fluid.

Profi-Tipp: Dein Make-up gelingt dir übrigens am besten, wenn du deine Haut zunächst mit Feuchtigkeit versorgst. Diesen entscheidenden Schritt solltest du nie vergessen!

sowimage

       

sowimage

2) Den Augen das gewisse Etwas verleihen

Auch beim Lidschatten ist die richtige Basis ausschlaggebend. Daher empfehlen wir dir zunächst die Lidschatten-Fixierbasis aufzutragen, gefolgt vom Lidschatten-Stick Lifeproof in der von dir gewünschten Farbe. Dieser wasserfeste Lidschatten bleibt den ganzen Tag unverändert, selbst ein Workout kann ihm nichts anhaben!

Für die mutigen unter uns: Probiere doch einfach mal eine ausgefallene Farbe wie sie zum Beispiel unser Model trägt! Natürlich kannst du den farbigen Look auch etwas dezenter gestalten. Für einen bezaubernden Blick empfehlen wir dir schließlich den Wasserfesten Mascara 360°.

3) Die Lippen betonen

Magst du matte, stark pigmentierte Lippenstifte mit langem Halt? Dann ist der Grand Rouge Elixir mit seinem matten Finish genau der Richtige für dich. Er macht deine Lippen sanft und geschmeidig und verleiht ihnen eine intensive Farbe!

Übrigens: Wenn du beim Lidschatten auf eine auffällige Farbe setzt, solltest du lieber einen dezenten Lippenstift wählen.

       

Dein leuchtender Glow-Look

Wünschst du dir ein leichtes, strahlendes Make-up für einen besonderen Sommerabend mit Freunden? Wir zeigen dir wie du in 4 Schritten einen tollen Look kreierst.

1) Die ideale Basis schaffen

Wie beim Waterproof-Look solltest du zunächst eine feuchtigkeitsspendende Creme auftragen, gefolgt von einem Primer. Darüber kannst du dann zum Beispiel das Zéro Défaut Make-up-Fluid auf deinem Gesicht verteilen. Durch seine äußerst zarte Textur verschmilzt es vollkommen mit deiner Haut und sorgt für einen langanhaltenden, makellosen Teint.

2) Die Augen betonen

Widme dich anschließend deinen Augen, und zwar mit der Feel Stronger Mascara. Diese Mascara lässt deine Augen größer wirken, denn sie verlängert und verdichtet deine Wimpern. Wenn du ein Fan von Eyelinern bist, kombiniere dazu gerne unseren Vertige Eyeliner  für einen magischen Blick.

3) Einen Glow zaubern

Um den perfekten Glow-Look zu erzeugen, kannst du zum Beispiel unseren Highlighter Stick verwenden. Er ist mit nährendem Kokosöl angereichert und lässt mit seiner cremigen Textur dein Gesicht erstrahlen. Außerdem riecht er unwiderstehlich gut nach Monoi und versetzt dich direkt in Sommerlaune. Wenn du eher pudrige Texturen bevorzugst, dann ist unser Highlighter Duo die richtige Wahl. Der warme Kupfergoldton gibt deinem Teint die richtige Kontur und der strahlende Perlmutton schafft die passenden Highlights.

4) Das perfekte Finish

Im letzten Schritt kannst du dein Make-up mit unserem Grand Rouge Lippenstift und seinem samtigen Finish vollenden.

Deine Gäste werden sich sicherlich fragen, warum du heute so besonders schön strahlst!

sowimage

       

Abschminken nicht vergessen!

Am Abend ist es wichtig, dass du dich sorgfältig abschminkst. So kann deine Haut über Nacht besser atmen und bleibt strahlend gesund.

sowimage

Wasserfestes Make-up ist manchmal nicht so leicht zu entfernen. Daher empfehlen wir dir den Express-Augen-Make-up Entferner mit Kornblumenwasser. Er entfernt selbst die hartnäckigsten Augen-Make-up-Reste.

Auf das übrige Gesicht trägst du anschließend am besten das Reinigungsöl mit Echter Kamille auf. Es beruhigt und pflegt die Haut, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Trage es auf das trockene Gesicht auf und massiere es sanft ein. Anschließend schäumst du es mit Wasser auf und spülst es ganz einfach ab – schon ist die Haut gereinigt und das Make-up entfernt!

Als Alternative kannst du auch den Gesichtsreinigungshandschuh verwenden. Damit entfernst du dein Make-up nur mit Wasser, ganz ohne zusätzliche Reinigungsprodukte, denn die Mikrofasern des Handschuhs nehmen die Make-up-Partikel auf. Die Haut wird sanft gereinigt und du kannst den Handschuh bis zu drei Monate lang wiederverwenden. Wasche ihn nach jeder Anwendung mit Wasser und Seife aus und lasse ihn an der Luft trocknen. So tust du nicht nur deiner Haut, sondern auch der Umwelt etwas Gutes!

Welcher dieser Looks gefällt dir am besten? Verrate es uns in den Kommentaren!

Teilen