Zurück

Unter dermatologischer Aufsicht getestet

Warum sagt unsere Haut “Ja” zu einem Produkt?

Entdecke mit unserer Expertin für Toxikologie Corinne Combe Schritt für Schritt die unterschiedlichen Tests, die wir täglich durchführen, um die optimale Hautverträglichkeit unserer Produkte zu garantieren.


sowimage

Die Inhaltsstoffe

Bevor ein Kosmetikprodukt, welches auf die Haut aufgetragen werden kann, hergestellt wird, ist es zunächst eine Zusammenstellung von Inhaltsstoffen.

Die Sicherheit dieser Inhaltsstoffe, sowie die der in einer Formel kombinierten Inhaltsstoffe, wird genau ausgewertet. Diese Auswertung basiert auf der Expertise unserer Toxikologen sowie Pharmazeuten und wird durch In-vitro-Tests gestützt.

Haben unsere Experten jeden einzelnen Inhaltsstoff getestet, gehen wir zum nächsten Schritt, der Entwicklung der Formel, über.

Zuletzt folgen die Tests am Endprodukt.  

Unbedenklichkeitstests unter dermatologischer Aufsicht

In diesen Tests, die unsere Experten für Toxikologie durchführen, überprüfen wir, ob in dem Produkt kein irritierendes oder sensibilisierendes Potenzial steckt – und das noch bevor es auf den Markt kommt. Die Tests werden unter optimalen Anwendungsbedingungen und dermatologischer Aufsicht durchgeführt.

Was ist ein irritierendes Potenzial? Darunter versteht man eine mögliche Hautreaktion beim Auftragen des Produktes.

 

Was ist ein sensibilisierendes Potenzial? Dies steht in Zusammenhang mit Hautallergien und ist eine individuelle Erscheinungsform. Die Hautreaktion kann nach einer sogenannten Sensibilisierungsphase auftreten, d. h. die Haut ist mehrmals nacheinander mit dem Produkt in Kontakt gekommen, ohne klinische Anzeichen.

Wenn du den Verdacht hast, dass du auf einen der Inhaltsstoffe allergisch bist, empfehlen wir dir, dass du dir die Liste der Inhaltsstoffe (INCI) auf der Produktverpackung genau ansiehst. So kannst du herausfinden, ob ein Inhaltsstoff enthalten ist, den du nicht verträgst.

Im Zweifelsfall kontaktiere unseren Kundenservice. Mit der Unterstützung unserer Experten können unsere Beraterinnen deine Fragen beantworten. 

Verträglichkeitstests unter dermatologischer Aufsicht

 

sowimage

 

Um zu verhindern, dass die Haut auf das Produkt reagiert – dies kann sofort oder nach ein- oder zweimaligem Kontakt mit der Haut auftreten – führen wir Verträglichkeitstests durch. Je nach Anwendung des Produktes werden diese unter dermatologischer oder ophthalmologischer Aufsicht durchgeführt.

Nur in dieser Entwicklungsphase kann man die Verträglichkeit eines Produktes unter Berücksichtigung der Formel, der Anwendung und der Zielgruppe (z. B. Frauen mit empfindlicher Haut) wirklich beurteilen.

 

Diese Tests werden in der Regel mit 25 freiwilligen Probanden durchgeführt, denn laut wissenschaftlicher Erkenntnisse reicht diese Anzahl aus, um Hautunverträglichkeiten zu entdecken. Diese Tests werden mindestens 3 Wochen lang unter normalen Anwendungsbedingungen sowie unter permanenter Kontrolle eines Dermatologen durchgeführt. Selbstverständlich wählen wir das Panel der Probanden mit größter Sorgfalt im Hinblick auf die Zielgruppe des Produktes aus. So wird eine Creme, die für sensible Haut bestimmt ist, mit einem Panel von Frauen mit empfindlicher Haut getestet, die die Dermatologen ausgesucht haben.

Dieser Test ermöglicht es unseren Experten, die gute Verträglichkeit und Anwendbarkeit des Produktes zu bestätigen.

Zeigt sich im Rahmen dieser Tests ein Problem hinsichtlich der Verträglichkeit, wird die Formel des Produktes geändert und ein weiterer Verträglichkeitstest durchgeführt. Das kommt allerdings aufgrund der vorausgehenden Testphasen äußerst selten vor.

Ein Produkt kommt auf keinen Fall auf den Markt, bevor nicht die erforderlichen Änderungen durchgeführt wurden.

 

Hätten Sie’s gewusst?

Auch nach der Markteinführung wird das Kosmetikprodukt weiter überwacht. Dieses Meldesystem zur Erfassung der unerwünschten Wirkungen kosmetischer Mittel nennen wir "Kosmetovigilanz". Unser Kundenservice weltweit gibt alle Beobachtungen, die mit der Anwendung des Produkts in Zusammenhang stehen, an unsere Experten weiter.

Wir kontrollieren, bewerten und begleiten die Anwendung eines jeden Produkts während seines ganzen Lebenszyklus am Markt.

Teilen