Make-up Pinsel & mehr

21  Produkt(e) gefunden

Make-Up Pinsel - Ihr wichtigstes Kosmetik-Accessoires

Foundation, Puder, Rouge und Fluid sind für ein gelungenes Make-up unverzichtbar, aber ohne die passenden Accessoires sind selbst die besten und hochwertigsten Beautyprodukte nur schwer dorthin zu bringen, wo sie hingehören. Pinsel, Schwämmchen und Quasten spielen beim Auftragen des Make-ups eine ganz wichtige Rolle, sie sind quasi das Handwerkszeug, sodass auch die richtige Auswahl ganz wichtig ist. Ein Puderpinsel ist beispielsweise kaum für Lidschatten geeignet und Rougepinsel nicht für Concealer. Yves Rocher bietet für jeden Schmink-Schritt die optimalen Accessoires an: Entdecken Sie hier das Handwerkszeug für ein attraktives und unwiderstehlich schönes Make-up!

Finden Sie den richtigen Schminkpinsel für Ihren Look

Die Auswahl an Make-up Pinsel ist sehr groß und fällt auf dem ersten Blick nicht immer leicht. In der Regel lässt sich die Funktion der einzelnen Pinsel aber sehr leicht am Namen erraten. Entdecken Sie in unserem Online-Shop eine große Auswahl an Schminkpinsel für Ihr gelungenes Make-up.

Der Concealerpinsel

Für das Auftragen von Concealer auf der Nase und unter den Augen ist ein Concealerpinsel unentbehrlich. Mit den winzigen Borsten dieses Pinsels können Sie aber zum Beispiel auch Ihre Lippenlinien von außen nachziehen, um eine perfekte Kontur zu erzielen. Doch er lässt sich auch anderweitig sehr gut verwenden: etwa, um kleinere Pickelchen oder Unreinheiten punktuell zu kaschieren. Der Concealerpinsel besitzt aus diesem Grund eine sehr schmale und entweder runde oder spitz zulaufende Form.

Der Puderpinsel

Möchten Sie losen oder kompakten Puder auftragen, ist der fluffige große Puderpinsel ideal. Mit ihm lässt sich Puder auch großflächig sehr gleichmäßig verteilen. Profitipp: Es ist beim Auftragen sehr wichtig, den Puderpinsel nach dem Aufnehmen des Puders leicht in der Handfläche zu drehen, damit beim Erstkontakt mit der Haut nicht zu viel Puder an nur eine Stelle gelangt. Alternativ bietet sich aber auch die Yves Rocher Puderquaste an. Sie wurde aus einem ultra-weichen Baumwoll-Material hergestellt und nimmt den Puder optimal auf.

Der Foundation Pinsel

Dieser Make-up Pinsel ist auffallend flach, breit und dabei relativ dicht. Er garantiert ein perfektes Auftragen von flüssigem Make-up sowie cremigen Make-up Grundierungen. Im privaten Bereich leistet der Foundationpinsel sehr wertvolle Dienste, professionelle Visagisten verzichten jedoch häufig lieber auf ihn. Das hat rein praktische und wirtschaftliche Gründe: Visagisten schminken oft mehrere Damen hintereinander, das heißt, sie müssten ihn nach jedem Schminkdurchgang aufwendig reinigen oder jedes Mal einen neuen Pinsel verwenden. Die Profis setzen darum lieber auf Make-up Schwämmchen, die Sie natürlich ebenfalls bei Yves Rocher finden. Dennoch ist ein guter Foundationpinsel eine lohnenswerte Anschaffung für den privaten Bereich.

Der Kabuki Pinsel

Der Kabukipinsel unterscheidet sich optisch recht stark von anderen Schminkpinseln. Er hat einen ungewöhnlich üppigen flachen und leicht abgerundeten Kopf sowie einen sehr kurzen Griff. Entwickelt wurden diese Pinsel ursprünglich für das traditionelle japanischen Kabuki-Theater, bei dem die Darsteller ein sehr aufwendiges und stilisiertes Make-up tragen. Sie werden in erster Linie genutzt, um entweder eine Puderfoundation oder aber Mineral Make-up aufzutragen, weil sie hervorragend in der Lage sind, eine völlig gleichmäßige Deckung bei einem natürlichen Look zu erzielen. Mit einem Kabukipinsel können Sie eine konzentrierte Menge Puderfoundation oder Mineral Make-up in kurzen, aber starken Schwüngen einarbeiten. Probieren Sie es einfach einmal aus, es ist gar nicht schwer!

Der Lidschattenpinsel

Lidschattenpinsel gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Der sogenannte Creaser ist abgeschrägt und rundlich-dick, mit ihm lässt sich der Lidschatten perfekt in die Lidfalten und in die Augenwinkel einarbeiten. Flache Lidschattenpinsel wurden dagegen speziell für Puderlidschatten entwickelt. Durch die besondere Pinselform wird der Lidschatten perfekt aufgenommen, so dass Sie ein intensiv deckendes Farbergebnis erzielen.

Der Rougepinsel

Rougepinsel sind leicht abgeschrägt, damit Sie das Rouge punktuell genau auftragen können: je nach gewünschtem Effekt unter oder auf den Wangenknochen. Auch das Schminken von charmanten Apfelbäckchen ist damit problemlos möglich. Sie können einen Rougepinsel aber auch verwenden, um Schattierungen oder Highlights zu setzen. Zum Pudern des gesamten Gesichts ist dieser Pinsel jedoch nicht geeignet.

Weitere Make-up Pinsel

Und dann sind da noch die ganz speziellen Schminkpinsel, die nicht jeder besitzt. Der Smokey Eye Pinsel zum Beispiel, mit dem Sie einen besonders ausdrucksstarken Blick zaubern, oder der einziehbare Lippenpinsel, mit dem Sie nicht nur Lippenstift und Gloss präzise auftragen, sondern auch die feine Linie der Lippenkontur exakt nachzeichnen können. Für Make-up-Fluid bietet sich der Yves Rocher Make-up Pinsel für ebenmäßigen Teint mit seinen weichen Pinselhaaren in zwei Längen an, während der Konturenpinsel speziell entwickelt wurde, um die Gesichtskonturen perfekt zu modellieren.

Accessoires, die sich schnell unentbehrlich machen

Doch es sind nicht nur Pinsel, Schwämmchen und Quasten, die für ein perfektes Make-up wichtig sind. Kleine Helfer wie beispielsweise Anspitzer, Pinzetten oder Wattepads erleichtern das tägliche Styling ungemein und passen in jede Handtasche. Und wer es gerne ein wenig auffallend mag, gönnt sich in dieser Saison die angesagten Schmuck-Sticker für Körper und Haare. Sie werden ganz einfach auf die trockene Haut oder ins trockene Haar geklebt und lassen sich ohne Probleme wieder entfernen. Selbstverständlich sind die Schmuck-Sticker vollkommen ungiftig.

Bitte wählen Sie hier Ihre Cookie-Präferenz
Bei Yves Rocher nutzen wir First- und Third-Party Cookies um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Angebote anbieten zu können.
Klicken Sie hier für mehr Informationen