ajax error

This action generated an error, probably on our side, you can reload this page and retry

Error reason : unknown

Yves Rocher
0

ÜBER UNS

UNSER MANIFESTO


Unsere Marke entstand aus der Liebe unseres Firmengründers Yves Rocher für die bretonische Natur mit all ihren Küsten, Mooren, Wäldern und Feldern.

Als Pionier im Bereich Pflanzen-Kosmetik offenbaren wir die Wirkung der Pflanzen für das Wohlbefinden aller und nutzen dafür einen Ansatz, der die Natur und die Artenvielfalt schont.

Seit mehr als 60 Jahren sind wir Fachleute für Botanik, bauen unsere eigenen Pflanzen an, stellen unsere Produkte selbst her und vertreiben sie ohne Zwischenhandel. Unser Ziel? Das Beste der Natur für alle zugänglich machen.

Von unseren Feldern bis in dein Badezimmer. Ohne Umwege.

UNSERE GESCHICHTE


1930-1979: SCHÖNHEIT FÜR ALLE

1930

Die Geburt eines
Naturliebhabers

Yves Rocher wird im bretonischen Dorf La Gacilly geboren. Als er 14 Jahre alt ist, flüchtet er nach dem Tod seines Vaters in die Wälder, um dort Trost zu finden. Die intensive Beziehung zur Natur ist der Ausganspunkt für alles: Yves Rocher beschließt in Handarbeit eine Creme aus Feigwurz herzustellen: Das ist der Beginn der Pflanzen-Kosmetik.

1959

Die Gründung
der Marke

Yves Rocher richtet in seinem Elternhaus ein eigenes Labor ein und etabliert sein Modell des Versandhandels. So gelingt es ihm, Millionen von Frauen direkt, ohne Zwischenhandel, mit von der Natur inspirierten Pflegeprodukten zu versorgen.

1973

Eine zeitlose
Beauty-Ikone

Die Einführung der "Riche Crème Anti-Falten Nachtcreme"
Es dauert nicht lange, bis die Anti-Aging-Pflege mit den kostbaren Ölen ein echter Erfolg wird. Auch 50 Jahre später ist die Linie bei Millionen von Frauen eine Ikone: Alle 5 Sekunden wird weltweit ein Produkt verkauft.

1975

Eröffnung des
Botanischen Gartens
in La Gacilly

Ein Labor unter freiem Himmel: In unserem botanischen Garten werden 1.500 Pflanzenarten angebaut und von unseren Expert:innen erforscht. Als Mitglied des BGCI (Botanic Gardens Conservation International) ist unser botanischer Garten Teil eines internationalen Netzwerks für den Transfer von Wissen und Know-how.

1979

Von unseren Feldern
auf deine Haut

Vom Anbau der Pflanzen, über die Ernte, zur Herstellung der Produkte bis zum Vertrieb über den Einzelhandel – die komplette Wertschöpfungskette liegt in unserer Hand. Ohne Zwischenhandel ist es uns möglich, jeden Schritt der Herstellung zu kontrollieren, um so beispielsweise die Umweltbelastung zu reduzieren und eine perfekte Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Lesen Sie mehr von 1989 bis 2006

1989-2006 : PIONIERE DER BIODIVERSITÄT

1989

Ende der
Tierversuche

15 Jahre vor der EU-Verordnung beschließen wir, keine Tierversuche mehr durchzuführen. Drei Jahre später erhalten wir für unsere Bemühungen die Goldmedaille des französischen Tierschutzverbands SPA.

Yves-Rocher Foundation

1991

Die Gründung der
Fondation Yves Rocher

Angetrieben von der Vision seines Vaters gründet Jacques Rocher die Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“, die sich für biologische Vielfalt einsetzt und weltweit Bäume pflanzt. 2001 verleiht die Stiftung zum ersten Mal den Preis „Trophée de Femmes“, um außergewöhnliche Frauen bei ihrem Engagement zum Schutz unseres Planeten zu unterstützen. Im Jahr 2019 wird die Stiftung als gemeinnützig anerkannt.

1999

Unsere Felder
werden bio-zertifiziert

Wir bewirtschaften unsere 60 Hektar Felder in La Gacilly in der Bretagne biologisch nach Ecocert-Standard. Dort bauen wir unsere 9 charakteristischen Pflanzen an: Kornblume, Ringelblume, Minze, Kamille, Kamille, Edulis, Kapuzinerkresse, Arnika und das Eiskraut.

2004

Eröffnung des
Fotofestivals La Gacilly

Jedes Jahr findet in La Gacilly eine fotografische Ausstellung unter freiem Himmel statt. Zu einem thematischen Schwerpunkt wird beeindruckende zeitgenössische Fotokunst gezeigt, die unsere Beziehung zur Umwelt und zur Natur hinterfragt.

2006

Bye bye
Plastiktüten

10 Jahre vor dem EU-Gesetz stellen wir die Verwendung von Plastiktüten ein.

LESEN SIE MEHR VON 2017 BIS MORGEN

2017-Morgen : Unser Engagement geht weiter

2017

Einführung unseres
ersten Duschgel-Konzentrats

Mit unserem innovativen Duschgel-Konzentrat im 100 ml-Flakon kann ebenso oft geduscht werden wie mit einem herkömmlichen 400 ml-Flakon. Der reduzierte Wasseranteil im Konzentrat sorgt dafür, dass wesentlich weniger Duschgel benötigt wird und somit Wasser und CO2 gespart werden.

2019

Als erster internationaler Konzern ein
„Unternehmen mit Mission“

Mit dem Status „Unternehmen mit Mission“* haben wir uns selbst im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit dazu verpflichtet, soziale und ökologische Ziele zu verankern, deren Erfüllung von unabhängigen Organen überwacht wird. Dieses Engagement zeigt, dass wir bereit sind, den gesellschaftlichen Zweck unseres Unternehmens mit unseren wirtschaftlichen Interessen gleichzustellen. Wir verfolgen dabei die Mission, „die Menschen wieder mit der Natur zu verbinden“.

*Gemäß dem „PACTE“ Gesetz in Frankreich

Stamps 100% recycled & recyclable* plastic

2020

Plastikflaschen aus 100% recyceltem und
recycelbarem Kunststoff*

Unsere Flaschen bestehen zu 100% aus recyceltem und recycelbarem* Kunststoff, wodurch wir jährlich etwa 2600 Tonnen neuen Kunststoff einsparen können**.

*Ausgenommen sind unsere Nagellackentferner, Verschlüsse und Pumpen. ** gemäß unserer Prognose für 2021.

2020

Ein Meilenstein ist erreicht:
100 Millionen gepflanzte Bäume

Mit dem Programm „Plant For Life“ setzt sich die Umweltstiftung Fondation Yves Rocher unermüdlich für den Erhalt der Artenvielfalt auf der ganzen Welt ein. Bis zum Jahr 2020 wurde bereits eine unglaubliche Anzahl von 100 Millionen Bäumen gepflanzt und es geht weiter: Bis 2025 hat sich die Stiftung das neue Ziel von 135 Millionen Bäumen gesetzt.

Stamps UEBT certification

2021

Die erste
französische Marke,
die die UEBT-Zertifizierung erhält

Unser seit 20 Jahren bestehender Bio-Anbau wird ausgezeichnet: Im Jahr 2021 werden unsere 9 charakteristischen Pflanzen aus La Gacilly UEBT-zertifiziert. Mehr Infos zur UEBT-Zertifizierung findest du hier.

2021

Feste
Kosmetikprodukte

Unsere Green Heroes werden eingeführt: Eine Linie aus 100 % fester und veganer Kosmetik mit Bio-Wirkstoffen aus La Gacilly für mehr Schönheit ganz ohne Plastik.

Bis 2025

Auf dem Weg
zu B Corp

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, streben wir die B-Corp-Zertifizierung an. Dabei geht es um eine engagierte Vision für unsere gemeinsame Zukunft, in der Unternehmen eine wichtige Rolle für die Gesellschaft spielen. Unternehmen, die diese Zertifizierung erhalten werden in Bezug auf ihre gesamte Geschäftstätigkeit bewertet: die Unternehmensführung, die Beziehung zwischen Arbeitgeber:innen und Arbeitnehmer:innen, die Umwelt sowie angebotene Produkte und Dienstleistungen.

Stamps 100% recycled & recyclable* plastic

Bis 2030

Mehr Natur und
weniger Plastik

Wir streben die Reduktion unseres Plastikverbrauches von -30%* an und den Einsatz von 100% recyceltem und recycelbarem Plastik. *Vgl. Produktion 2019

VON UNSEREN FELDERN
AUF DEINE HAUT. OHNE UMWEGE.


Seit mehr als 60 Jahren sind wir Fachleute für Botanik, bauen unsere eigenen Pflanzen an, stellen unsere Produkte selbst her und vertreiben sie ohne Zwischenhandel.

Die gesamte Wertschöpfungskette liegt in unserer Hand und dadurch haben wir unmittelbaren Einfluss auf unsere Umweltauswirkungen und sind stets bestrebt, diese jeden Tag weiter zu reduzieren.

LA GACILLY


Im Herzen der Bretagne liegt unser Heimatdorf La Gacilly, ein einzigartiger Ort, der sich ständig weiterentwickelt und an dem wir uns stets für die Umwelt engagieren.

Aus der Liebe zur Natur erforschen unsere Expert:innen die Pflanzen in unserem botanischen Garten, kultivieren die Böden biologisch und destillieren die Pflanzen in unserer Produktionsstätte zur Herstellung von Blütenwasser. All das mit dem Ziel deiner Haut die besten natürlichen Wirkstoffe zugänglich zu machen.

Unsere Produkte werden auf verantwortungsvolle Weise in unseren Produktionsstätten hergestellt, welche übrigens als LPO-Refugien (Ligues de Protection des Oiseaux - Vogelschutzliga) eingestuft sind.

Außerdem findet in La Gacilly jährlich eine Open-Air Fotoausstellung statt, in welcher Kunstschaffene ihre Liebe zur Natur und zu den Menschen zum Ausdruck bringen können.

 

PFLANZENFORSCHUNG


Unser Botanischer Garten: ein Labor unter freiem Himmel mit 1.500 Pflanzenarten, die wir für die bessere Kenntnis der Pflanzenwelt erforschen.

ERNTE


Unsere 60 Hektar bio- und UEBT-zertifizierten Felder werden agroökologisch bewirtschaftet, um die natürlichen Ressourcen und die Biodiversität zu schützen.

HERSTELLUNG


93% unserer Produkte werden in der Bretagne in unseren 3 eigenen Fabriken hergestellt.

HANDEL


Auch unser Vertrieb liegt in unserer Kontrolle: Dies betrifft 2069 Geschäfte und 250 000 Social Sellers weltweit.

Das Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt.Zur Wunschliste